PATROUILLENBOOT DER CARABINIERI MIT TRANSFLUID HYBRID SYSTEM- SALONE NAUTICO DI VENEZIA 2021

Das Patrouillenboot FSD N800 HY der Carabinieri, die vierte militärische Einheit der italienischen Polizei, die völlig unabhängig mit Luft-, Land- und Seestreitkräften ausgestattet ist, war mit großem Erfolg am Salone Nautico di Venezia 2021 vertreten. Die Lieferung von zwanzig FSD N800 HY Offshore-Patrouillenbooten wurde der Ferretti Security Division zugeteilt, diese sieht die ersten Boote bereits in den italienischen Meeren einsatzbereit.

Die N800 HY FSD ist das erste Hybrid-Patrouillenboot der Carabinieri-Flotte, das für Rettungs- und Sicherheitsoperationen eingesetzt wird, um in Küsten- und Hoheitsgewässern zu patrouillieren. Die neuen Patrouillenboote FSD N800 HY verfügen über ein Hybridantriebssystem der neuen Generation, welches einfach zu bedienen und zu manövrieren ist. Dies ermöglicht, ganz einfach  vom Dieselmodus in den Elektromodus und umgekehrt zu wechseln, was eine signifikante Reduzierung der Emissionen garantiert und somit die Umwelt nicht weiter belastet.

Diese neuen Schiffe haben eine Länge von 16,75 Metern, eine Breite von 4,43 Metern und einen Tiefgang von 1,57 Metern, mit einem Rumpf aus Verbundwerkstoffen bestehend aus Glasfaser und Kohlefaser. Diese Einheiten werden von einem Transfluid HM3350-75W Parallelhybrid angetrieben, der in zwei 75kW @ 3000rpm Transfluid Permanentmagnet-Elektromotoren und LiFePO4-Batterien integriert ist, wobei alle diese Geräte DNV-GL-zugelassen sind.

Das Boot hat im Elektromodus ​eine Autonomie von ca. 1 Stunde bei 7kn und 2 Stunden bei 5kn, und eine Höchstgeschwindigkeit von 8kn, im Dieselmodus von 30kn. Im Dieselmodus erfolgt die vollständige Regeneration der Batterien in etwa eineinhalb Stunden, der Elektromodus spart neben der Kraftstoffeinsparung auch Wartungskosten, da die Betriebsstunden des Dieselmotors reduziert werden.

Die außergewöhnliche Kombination aus innovativer Technologie und geschicktem Design reduziert den Verbrauch und die Umweltbelastung erheblich, schützt das marine Ökosystem und bietet eine außergewöhnliche Leistung.​